DuckStarter Erfahrungen: Teilnahme an IDO, Tiers und Launchpad-Anforderungen

What Is DuckStarter?

Was ist DuckStarter?

DuckStarter ist ein Token-Sale-Launchpad, das mit den Netzwerken Ethereum, Binance Smart Chain und Polkadot arbeitet.

Das Launchpad ist eine Plattform für die Beschaffung von Mitteln für ein Kryptoprojekt im Frühstadium von Kleinanlegern und nicht von Fonds. Als Belohnung für die Teilnahme an einem frühen Projektstart erhalten die Investoren frühen Zugang zu innovativen Produktfunktionen.

DuckStarter ist derzeit eines der produktivsten und aktivsten Launchpads und hat insgesamt rund sechzig Projekte mit einem durchschnittlichen ATH-ROI von 1,971% gestartet.

Sollte ich DuckStarter wählen?

Das DuckStarter Launchpad hat sich auf dem Markt bewährt und sich dadurch eine große Nutzerbasis gesichert. Die Entwickler des Projekts haben das Launchpad so einfach und benutzerfreundlich wie möglich gestaltet, so dass es auch für jemanden, der noch nie an IDOs teilgenommen hat, leicht zu verstehen ist, wie es funktioniert.

Das DuckStarter-Team steht in ständigem Kontakt mit der Community, es ist wahrscheinlich das benutzerfreundlichste Launchpad, das Projekt hat einen Online-Shop mit Merchandise.

Am wichtigsten ist jedoch, dass die Einstiegshürde für neue Nutzer niedrig ist. Um an den IDOs teilzunehmen, die auf dieser Website stattfinden, müssen Sie umgerechnet € 210,56 bezahlen
Da auf DuckStarter regelmäßig IDOs veranstaltet werden, lohnt sich ein Blick auf diese Seite.

Wie funktioniert DuckStarter Arbeit?

Wie die meisten Launchpads erfordert auch DuckStarter, dass der Nutzer eine bestimmte Anzahl von Token auf seinem Konto hat, um am Start eines neuen Projekts teilzunehmen. Derzeit beträgt der Mindestbetrag, der die Teilnahme an einem IDO auf dieser Website ermöglicht, 2.000 DUCKS

Je nachdem, wie viele Token sich in der Brieftasche des Nutzers befinden, erhält er die entsprechende Stufe.

  • Bronze 2.000 DUCKS
  • Silber 5.000 DUCKS
  • Gold 10.000 DUCKS
  • Platin 20.000 DUCKS
  • Meister 100.000 DUCKS

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels beträgt der Wert des DUCK-Tokens € 0.03258 so dass der Nutzer € 65,16 benötigt, um an der IDO teilzunehmen.

Statistik und Leistung

Statistics and Performance

Laut Statistiken von cryptorank.io rangiert DuckStarter an zwölfter Stelle unter ähnlichen Plattformen. DuckStarter hat bisher 6,97 Millionen Dollar an Investitionen gesammelt, mit einem durchschnittlichen ROI von 20,71x

Die Ergebnisse der letzten IDOs auf DuckStarter sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Kriterien

Wert

BeyondFi [BYN]

0.52x

Wanaka Farm [WANA]

5.14x

Dreams Quest [DREAMS]

2.54x

TotemFi [TOTM]

0.45x

TryHards  [TRY]

0.41x

Was brauchen Sie für die Teilnahme an IDO auf DuckStarter?

Um an IDO teilzunehmen, muss ein Benutzer Folgendes tun:

  • Verbinden Sie eine Geldbörse für Kryptowährungen mit der Website;
  • Bestehen Sie die Überprüfung der Identität;
  • DUCK-Münzen kaufen in einer Menge, die die Teilnahme an IDO ermöglicht (mindestens 2.000);
  • Token einsetzen;
  • Beantragen Sie das Whitelisting.

Wie kann ich DUCK kaufen? Lesen Sie unsere ausführliche Anleitung hier.

Wie man bei DuckStarter IDO auf die Whitelist kommt: Tiers Rules

Wie oben beschrieben, hat DuckStarter ein Stufensystem für Nutzer. Je höher die Stufe, desto größer ist die Zuteilung. Eine garantierte Zuteilung von Token ist nur auf der Champion-Stufe möglich

Wenn Sie sich vor Beginn der IDO dazu entschließen, Ihr Niveau unerwartet zu ändern, indem Sie Token aufheben, werden Sie dafür bestraft.

  • Vor weniger als 10 Tagen 30%
  • Vor weniger als 20 Tagen 25%
  • Vor weniger als 30 Tagen 20%
  • Vor weniger als 60 Tagen 10%
  • Vor weniger als 90 Tagen 5%
  • Nach 90 Tagen 0%

Bevor Sie sich also an einem bestimmten IDO beteiligen, sollten Sie das betreffende Projekt analysieren und eine fundierte Entscheidung über eine Investition treffen.

Wie man an DuckStarter IDO teilnimmt

Um an einer IDO auf dem DuckStarter teilzunehmen, müssen Sie einige bestimmte Dinge tun.

How to participate in DuckStarter IDO

Schritt 1 - Verbinden einer Krypto-Brieftasche

Um mit DuckStarter arbeiten zu können, müssen Sie eine Krypto-Wallet mit der Website verbinden. Wir empfehlen die MetaMask Web-Wallet, da sie mit Ethereum und Binance Smart Chain Netzwerken arbeiten kann. Sie können eine detaillierte überprüfung dieser Brieftasche auf unserer Website.

 Connecting a crypto wallet

Um die Krypto-Wallet zu verbinden, klicken Sie auf die Schaltfläche "Wallet entsperren" in der oberen rechten Ecke der Website. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, und die Verbindung ist mit wenigen Klicks hergestellt. Sobald dies erfolgreich abgeschlossen ist, wird Ihre Krypto-Wallet-Nummer anstelle von Unlock Wallet angezeigt, und Ihre Kontoeinstellungen sind ebenfalls verfügbar.

Identity confirmation

Schritt 2 - Identitätsbestätigung

Der Prozess der Identitätsüberprüfung auf dem DuckStarter Launchpad wird mit dem Blockpass-Service durchgeführt. In Ihrem persönlichen Konto finden Sie einen Link, der zu einer Seite für das KYC-Verfahren führt.

Der Nutzer muss die folgenden Angaben machen:

  • Ausweisdokumente - Reisepass, Personalausweis oder Führerschein;
  • E-Mail;
  • Bestätigen Sie Ihre Wohnanschrift. Dies kann z. B. durch eine Kopie der Mietrechnung geschehen.
  • Familienname;
  • Vorname(n)/andere(r) Name(n);
  • Selfie;
  • Geburtsdatum;
  • Nachweis der Adresse;
  • Adresse;
  • Ethereum-Adresse.

Sobald Sie die Identitätsprüfung abgeschlossen haben, können Sie mit den nächsten Schritten fortfahren.

Schritt 3 - Kauf von DUCK Token

Der nächste Schritt besteht darin, genügend DUCK-Token zu kaufen, um an einer IDO teilzunehmen. Dieser Token kann an den folgenden Börsen erworben werden:

  • Uniswap
  • Pfannkuchen-Tausch

Schritt 4 - Projektauswahl und IDO-Beteiligung

Sobald Sie die DUCK Token gekauft haben, können Sie ein Projekt auswählen, um an IDO teilzunehmen.

Auf der DuckStarter-Homepage finden Sie eine Liste der vergangenen, laufenden und zukünftigen Projekte. Wenn Sie auf das Projekt klicken, das Sie interessiert, erhalten Sie alle Informationen, die Sie benötigen.

Weitere Informationen zur Funktionsweise des IDO-Verfahrens finden Sie in dem nachstehenden Video:

Haftungsausschluss

Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen dienen nur zu Informationszwecken. Sie sollten nicht als Finanzberatung verstanden werden. Investitionen in Kryptowährungen bergen ein erhebliches Verlustrisiko, und wir raten Ihnen, einen Finanzberater zu konsultieren, wenn Sie sich für eine Investition in Kryptowährungen entscheiden. Denken Sie daran, dass alle Investitionen auf Ihr eigenes Risiko erfolgen.

FAQ

Ist DuckStarter in Deutschland verfügbar? 

DuckStarter ist kein Betrug, die Seite ist legal und in Deutschland verfügbar.

Ist DuckStarter Sicher?

Die Entwickler nehmen die Sicherheit ihrer Website sehr ernst, und es wurden bisher keine größeren Einbrüche gemeldet.

Wie kann ich teilnehmen an DuckStarter?

Um an der IDO auf DuckStarter teilzunehmen, müssen Sie zunächst Ihre Kryptowährung mit dem Launchpad verbinden. Dann müssen Sie Ihre Identität verifizieren. Danach können Sie die erforderliche Anzahl von DUCK-Token kaufen, das Projekt auswählen, an dem Sie interessiert sind, und an der IDO teilnehmen.

Schlussfolgerung

DuckStarter ist eines der benutzerfreundlichsten und am einfachsten zu bedienenden Launchpads. Die Seite veranstaltet regelmäßig IDOs, was das große Interesse an DuckStarter sowohl von Investoren als auch von Entwicklern von Kryptowährungsprojekten zeigt.

Jack Evans


Ich wurde 2014 Eigentümer von Kryptoanlagen, als die Branche noch in den Kinderschuhen steckte. Davor war ich an den klassischen amerikanischen und europäischen Aktienmärkten tätig. Seitdem habe ich umfangreiche Erfahrungen sowohl mit Kryptowährungsinvestitionen als auch mit Daytrading gesammelt. Ich freue mich, meine Erfahrungen mit Krypto-Börsen, DeFi und NFT-Instrumenten mit den Lesern zu teilen.
Alle Artikel des Autors

>