PAID Network Erfahrungen

What Is PAID Network?

Was ist PAID Network?

PAID Network ist ein DApp-Projekt, das seinen Nutzern benutzerfreundliche Web- und Mobilanwendungen bietet, die es ihnen ermöglichen, Geschäfte auf der ganzen Welt zu tätigen, ohne auf teure juristische Dienstleistungen zurückgreifen zu müssen.

Eine der beliebtesten Lösungen, die PAID Network seinen Nutzern anbietet, ist das Ignition Launchpad, das wir uns in diesem Artikel ansehen werden.

Zur Erinnerung: Launchpad ist eine Plattform zur Beschaffung von Mitteln für ein Kryptoprojekt im Frühstadium von Kleinanlegern, nicht von Fonds. Als Belohnung für die Teilnahme an einem Projektstart in der Frühphase erhalten die Investoren früher als andere Zugang zu innovativen Produktfunktionen.

Das Launchpad von PAID Network ist derzeit eines der produktivsten und aktivsten Launchpads auf dem Markt.

Sollte ich PAID Network wählen?

PAID Network hat ein Launchpad entwickelt, das eine gut durchdachte Lösung für die Teilnahme an Vorverkäufen für Investoren und Blockchain-Projektentwickler gleichermaßen darstellt. Die Plattform verfügt über eine übersichtliche Benutzeroberfläche, die Registrierung ist unkompliziert, und der Paid-Token kann an den wichtigsten Kryptowährungsbörsen erworben werden.

Binance, Brilliance Ventures, DuckDAO, Master Ventures, Alphabit, Kylin und viele andere haben in die Entwicklung von PAID Network investiert. Das Projekt hat auch Investitionen von so bekannten Akteuren im DeFi-Bereich wie The Graph, Reef Finance, Polkadot und Elrond angezogen. Insgesamt hat PAID Network über 15 Millionen Pfund an Investitionen für die Entwicklung und Förderung seiner Produkte erhalten.

Should I choose PAID Network?

Laut Cryptorank.io ist PAID Network eine der zehn profitabelsten Plattformen auf dem Markt. Angesichts dieser Tatsache und all der oben genannten Punkte ist PAID Network wirklich einen Blick wert.

Wie funktioniert das PAID Network? 

Wie die meisten Launchpads erfordert auch Ignition PAID, dass der Nutzer eine bestimmte Menge an Token auf seinem Konto hat, um am Start eines neuen Projekts teilnehmen zu können
Je nach Anzahl der Token erhält der Nutzer eine bestimmte Stufe der Ignition-Lotterie:

  • MOON Tier: Wenn ein Benutzer 1000 $PAID-Token oder mehr in seiner Brieftasche hat, hat er Anspruch auf ein Lotterielos für jeweils tausend $PAID-Token. Moon Tier ist first-come, first-serve, ein Moon Ticket garantiert keine Zuteilung.
  • GALAXY Tier: Jeder Nutzer, der einen Einsatz von mindestens 75.000 $PAID-Token platziert hat, qualifiziert sich zusätzlich zu den Lotterietickets der MOON-Stufe, die aus dem eingesetzten $PAID-Token-Guthaben des Wallets gewonnen werden. Moon-Tickets für Galaxy-Besitzer werden nach den oben erläuterten Prinzipien des Moon-Tiers berechnet.
  • COSMOS Stufe: Ein Nutzer, der mindestens 150.000 $PAID-Token eingesetzt hat, erhält garantiert zwei öffentliche Zuteilungen oder, im Falle eines privaten Verkaufs, eine private Zuteilung vor dem Verkauf (die Verfügbarkeit privater Zuteilungen variiert von Projekt zu Projekt und ist nicht für alle Ignition IDO-Starts garantiert), zusätzlich zur Berechtigung für MOON-Tier-Lotterie-Tickets, die aus dem eingesetzten $PAID-Token-Guthaben der Wallet gewonnen werden.

Bürger und Einwohner der Vereinigten Staaten von Amerika können nicht an IDOs auf PAID Network Launchpads teilnehmen.

Statistik und Leistung

PAID Network statistics and Performance

Laut den von cryptorank.io zitierten Statistiken rangiert PAID Network an fünfter Stelle unter ähnlichen Plattformen. Bis heute hat PAID Network 12,31 Millionen Pfund an Investitionen gesammelt, mit einem durchschnittlichen ROI von 31,13x.

Dies zeigt das Vertrauen, mit dem Start-up-Blockchain-Projekte ihre Token auf den Launchpads des PAID Network einführen, und das Potenzial für hohe Renditen für Kleinanleger, die sich an IDOs beteiligen.

Die Ergebnisse der jüngsten IDOs im PAID Network sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Kriterien

Wert

Thetanischer Edelstein [THG]

55.44x

Sternatlas [ATLAS]

57.35x

AIOZ-Netzwerk [AIOZ]

19.81x

BeyondFi [BYN]

0.82x

Sternatlas DAO [POLIS]

28.43x

Was benötigen Sie für die Teilnahme an IDO on PAID Network?

Um an IDO auf dem Ignition PAID Launchpad teilnehmen zu können, muss der Nutzer vier grundlegende Schritte ausführen:

  • Teilnahme an der Lotterie. Dazu müssen Sie sich um die Aufnahme in die Whitelist bewerben. Wenn Sie gewinnen, wird Ihre maskierte ERC/BSC-Adresse in die Gewinnerliste aufgenommen, und Sie können zum nächsten Schritt übergehen - der Identitätsprüfung.
  • KYC. Nach der Aufnahme in die Whitelist muss der Nutzer einen Identitätsprüfungsprozess durchlaufen, um sicherzustellen, dass der Teilnehmer berechtigt ist, an der Lotterie teilzunehmen, und nicht durch regionale, staatliche oder unternehmerische Beschränkungen behindert wird.
  • Melden Sie sich bei Ignition PAID an und treten Sie dem Pool bei. Schließen Sie sich einem oder mehreren Pools auf der Ignition PAID-Plattform für Lotteriegewinner an, um IDO-Tokens beim Start einzulösen.
  • Einlösung von Wertmarken. Token können eingelöst werden, nachdem das Projekt den Handel aufgenommen und die Poolbildung auf der Ignition PAID-Plattform abgeschlossen hat. Es liegt in der Verantwortung des Projekts und nicht von Ignition PAID, den genauen Zeitpunkt der Einlösung zu bestimmen.

Wie man im PAID Network IDO auf die Whitelist kommt

Wie oben beschrieben, gibt es drei Stufen der Verlosung auf dem Ignition Launchpad. Bei einem Mindesteinsatz von 1.000 PAID-Token erhält der Nutzer ein Lotterielos. Je mehr solcher Lose man hat, desto höher ist die Chance, auf die Whitelist zu kommen.

Wie man am PAID Network IDO teilnimmt 

Um an einer IDO auf der PAID Network Seite teilzunehmen, müssen Sie ein paar bestimmte Schritte befolgen.

How to participate in PAID Network IDO

Schritt 1 - Registrierung

Als Erstes müssen Sie sich registrieren. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Launchpads im Projekt hauptseiteund wählen Sie in der daraufhin angezeigten Dropdown-Liste den Link Ignition aus und folgen Sie ihm zur Seite Launchpads.

Ignition Launchpad Page

Dadurch gelangen Sie auf die Ignition-Seite, wo Sie auf die Schaltfläche Anmelden in der oberen rechten Ecke der Website klicken sollten.

Sign Up

Auf dem sich öffnenden Anmeldeformular müssen Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Adresse angeben und bestätigen, dass Sie kein US-Bürger sind oder Ihren Wohnsitz in den USA haben.

Nach dem Ausfüllen des Formulars wird eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse gesendet, in der Sie gebeten werden, Ihre Anmeldung zu bestätigen. Nachdem Sie auf den Link zur Bestätigung Ihrer Anmeldung geklickt haben, können Sie sich in Ihr persönliches Konto einloggen.

Schritt 2 - Verbinden der Krypto-Brieftasche

Der nächste Schritt besteht darin, eine Kryptowährungs-Brieftasche mit der Ignition-Website zu verbinden. Wir empfehlen die Verwendung einer Web-Wallet wie MetaMask. Einen ausführlichen Bericht über diese Geldbörse finden Sie auf unserer website.

Um die Krypto-Brieftasche zu verbinden, klicken Sie auf die Schaltfläche Connect Wallet (Brieftasche verbinden) in der oberen rechten Ecke der Website. Diese Schaltfläche ist verfügbar, nachdem Sie sich bei Ihrem Konto angemeldet haben.

Connecting MetaMask

Die Verbindung ist buchstäblich mit ein paar Klicks hergestellt. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sobald die Wallet verbunden ist, wird Ihre Krypto-Wallet-Nummer anstelle von "Connect Wallet" angezeigt.

Schritt 3 - PAID-Tokens kaufen

Nachdem Sie Ihre Kryptowährungs-Brieftasche mit der Website verbunden haben, müssen Sie die für die Teilnahme an IDO erforderliche Anzahl von PAID-Tokens kaufen. Die Mindestanzahl der Token auf Ihrem Konto muss mindestens 1.000 PAID betragen. Sie können Token bei den folgenden Börsen kaufen:

  • Uniswap
  • Hoo
  • Hotbit
  • BitMart
  • PancakeSwap

Schritt 4: Teilnahme an IDO

Nach dem Kauf von PAID-Token können Sie mit der Teilnahme an IDO beginnen. Um an IDO teilnehmen zu können, muss der Nutzer Token einsetzen. Dies kann auf einer speziellen Seite auf der website. Wählen Sie dann das gewünschte Projekt aus und beantragen Sie die Aufnahme in die Whitelist. Danach müssen Sie nur noch auf die Ergebnisse der Lotterie warten.

Weitere Einzelheiten zur Teilnahme an der IDO finden Sie in dem nachstehenden Video:

PAID Network Team

Das PAID Network setzt sich aus IT-Spezialisten aus der ganzen Welt zusammen. Es sind Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung in großen Projekten. Hier sind einige von ihnen:

Kyle Chasse - CEO

LinkedIn 

Ben Stahlhood II - Vizepräsident für Technik

LinkedIn 

Usman Khan - CMO

LinkedIn 

PAID Network Roadmap

Der Projektfahrplan reicht bis einschließlich zum zweiten Quartal 2022.

Q1 2022

  • PAID Anleihe und Kreditvergabe
  • PAID Dezentrale Versicherung (Verträge oder Waren und Dienstleistungen)
  • PAID P2P- und B2B-Marktplatz
  • PAID Enterprise Modular Vertrag

Q2 2022

  • PAID Native Mobile Apps für Android und iOS
  • PAID Öffentliche API
  • PAID Unterbesicherte Darlehen
  • PAID Stakeholder-Abstimmung, vollständige DAO

Whitepaper

Das PAID Network nimmt seine Aktivitäten ernst, wie die ausführliche Projektdokumentation beweist. Sie ist unter folgender Adresse zu finden link.

Haftungsausschluss

Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen dienen nur zu Informationszwecken. Sie sollten nicht als Finanzberatung verstanden werden. Investitionen in Kryptowährungen bergen ein erhebliches Verlustrisiko, und wir raten Ihnen, einen Finanzberater zu konsultieren, wenn Sie sich für eine Investition in Kryptowährungen entscheiden. Denken Sie daran, dass alle Investitionen auf Ihr eigenes Risiko erfolgen.

FAQ

Ist PAID Network in Deutschland verfügbar? 

PAID Network ist kein Betrug, die Seite ist legal und in Deutschland verfügbar.

Ist PAID Network sicher?

Im März 2021 wurde das PAID Network von Hackern angegriffen, denen es gelang, mehr als 2.000 ETH abzuziehen. Dies hatte negative Auswirkungen auf den Wert des PAID-Tokens, dessen Preis zu diesem Zeitpunkt um 80 % fiel. Das Projektteam schloss die Schwachstelle, die zur Kompromittierung der Plattform führte, und seither gab es keine erfolgreichen Hackerangriffe auf das PAID Network mehr.

Wie kann ich am PAID Network teilnehmen? 

Um an IDO im PAID Network teilzunehmen, müssen Sie sich zunächst auf der Projekt-Website registrieren. Dann müssen Sie Ihre Kryptowährungs-Brieftasche mit der Ignition Launchpad-Website verbinden und die erforderliche Anzahl von PAID-Token kaufen, um an IDO teilzunehmen, mindestens 1.000 Token. Nach dem Kauf von PAID-Tokens müssen Sie das Projekt auswählen, an dem Sie interessiert sind, und die Aufnahme in die Whitelist beantragen.

Schlussfolgerung

PAID Network wird von einem Team entwickelt, dessen Mitglieder zuvor für Unternehmen wie Microsoft, Amazon, Shell, Dell und die Deutsche Bank gearbeitet haben. PAID Network ist derzeit eines der offensten und transparentesten Projekte auf dem Kryptomarkt, was selten ist. Die Art und Weise, wie das Team gleich zu Beginn mit dem Hackerangriff umgegangen ist, sowie die Haltung und Offenheit gegenüber der Community und den Nutzern, verdient Respekt. Am wichtigsten ist, dass PAID Network den Endnutzern ein benutzerfreundliches Produkt bietet, und Ignition Launchpad beweist dies in der Praxis.

Jack Evans


Ich wurde 2014 Eigentümer von Kryptoanlagen, als die Branche noch in den Kinderschuhen steckte. Davor war ich an den klassischen amerikanischen und europäischen Aktienmärkten tätig. Seitdem habe ich umfangreiche Erfahrungen sowohl mit Kryptowährungsinvestitionen als auch mit Daytrading gesammelt. Ich freue mich, meine Erfahrungen mit Krypto-Börsen, DeFi und NFT-Instrumenten mit den Lesern zu teilen.
Alle Artikel des Autors

>